Hohe Temperatur und Luftfeuchtigkeit, Wärme und Schweiß sind die größten Bedrohungen für das Make-up. Die Kosmetikprodukte oxidieren an heißen Sommertagen schneller und sammeln sich in den Falten an. Zum Glück gibt es einfache Methoden, dank denen Sie ein haltbares Make-up machen, das den ganzen Tag hält.

Bereiten Sie die Haut richtig vor

Gepflegte Haut ist schon die halbe Miete, wenn es um ein haltbares Make-up für heiße Sommertage geht. Manche Frauen sind der Meinung, dass das Make-up nur dann den ganzen Tag hält, wenn wir auf die Haut keine Pflegeprodukte auftragen. Das ist jedoch die Unwahrheit. Die Haut ohne geeignete feuchtigkeitsspendende und mattierende Produkte wird einfach schlecht aussehen. Sie wird dann fettig oder, ganz im Gegenteil, extrem trocken sein. Im Endeffekt ist die Foundation auf der Haut sichtbar, aber das ist nicht alles. Der Puder betont trockene Hautstellen und die Haut fühlt sich rau an und ist gespannt.

Was können Sie tun? Für die Haut sollten Sie schon am Abend sorgen. Machen Sie ein Peeling, das die Haut glättet, den Blutkreislauf in den Hautzellen und das Hautkolorit verbessert. Tragen Sie dann eine Maske auf, die den Bedürfnissen Ihrer Haut entspricht, oder verwenden eine gute Creme. Verwenden Sie am Morgen ein Gesichtswasser oder ein Hydrolat – solche Präparate erfrischen die Haut und bereiten sie auf weitere Pflegeetappen vor. Bevor Sie die Foundation auftragen, greifen Sie nach einer guten Make-up-Basis.

Make-up-Basis

Wenn Sie Probleme mit ernsten Hautunreinheiten haben, können Sie sie dann mithilfe der Make-up-Basis abdecken. Ein solches Kosmetikprodukt hellt die Haut auf, glättet kleine Falten und kaschiert unästhetische Verfärbungen und Pusteln. Eine gute Make-up-Basis verlängert auch die Haltbarkeit des Make-ups, beugt der Entstehung von Verfärbungen vor und sichert der Haut ein natürliches Aussehen. Wenn Sie jedoch keine Probleme mit der Haut haben, können Sie dann problemlos eine übliche Creme oder ein anderes Kosmetikprodukt zur täglichen Pflege verwenden. Solche Produkte wie Cremes, Gels oder Essenzen wirken feuchtigkeitsspendend, glätten die Haut und bewirken, dass das Make-up den ganzen Tag hält.

Wie können Sie das Make-up fixieren?

Es gibt zwei wirksame Methoden, dank denen Sie Ihr Make-up fixieren. Die erste Methode kennt sicherlich jede Frau – das ist ein transparenter Puder. Und die zweite Methode ist ein spezieller Fixier-Spray, der das Make-up vor dem Verschmieren schützt. Ein solches Kosmetikprodukt verleiht der Haut auch ein frisches Aussehen und mehr Glanz, betont auch die Augenfarbe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.